Fope Armband – Schmuckstück des Monats

Das Flex’it Armband von Fope

Besonders in der warmen Jahreszeit lieben wir es unsere Handgelenke herzuzeigen und mit bezaubernden Armbändern zu schmücken. Das Flexit Armband von Fope eignet sich ausgezeichnet dafür. Der aktuelle Trend erlaubt sogar mehrere Armbänder aus verschiedenen Materialien in Kombination zu tragen. Weißgold, Rosègold und Gelbgold können durchaus gleichzeitig unser Handgelenk schmücken.

 

 

 

 

 

Die Vielfalt des Tragens ist somit absolut gegeben. Alle Armbänder von Fope haben durch das bekannte Zopfmuster einen hohen Wiedererkennungswert. Seit Jahren baut die Firma Fope auf dieses geflochtene Muster seine Kollektionen auf. Die Besonderheit daran ist das patentierte Flex’it System. Elastische Federn in 18 karätigem Gold (750er Gold) ermöglichen ein Armband ohne Verschluss und ein flexibles an- und ausziehen desselben.

 

 

Jede Kollektion wie z. B. Vendôme, Prima, Eka, Eka Tiny, Solo und MiaLuce enthält Armbänder, die deren eigenen Charme und Stil haben, aber trotzdem den unverkennbaren Fope-Touch besitzen. Zu den jeweiligen Armbändern gibt es viele Schmuckstücke zum Ergänzen. Ringe, Colliers und Ohrringe kombiniert man passend dazu. Jedes Schmuckstück ist aufeinander abgestimmt und der Look ist somit komplett.

Viel Freude beim Tragen!

Trend Schmuck aus unserm Schmuck Blog. Schmuck Blogger Veronika Drahorad