Fische – Sternzeichen & Edelsteine

Fisch - Sternzeichen & Edelsteine - Amethyst

Fische – Sternzeichen & Edelsteine.

Fische und der Amethyst.
(20. Februar – 20. März)

Der Planet Neptun und das Element Wasser gehören zum Sternzeichen Fische. Der Amethyst ist der astrologische Glückstein des Sternzeichens Fische (20. Februar – 20. März). Der Fisch besteht aus einem wahren Meer an Gefühlen und ist hilfsbereit, großzügig, mystisch und verträumt. Fische sind aber auch sensibel, empfindsam, beeinflussbar und fantasievoll, außerdem sprechen sie nur wenig über ihre eigenen Gefühle. Dabei sind sie äußerst emphatisch veranlagt und werden dafür auch geschätzt.
Der Amethyst unterstützt Menschen dieses Sternzeichens dabei, ihre Intuitionskraft – auch für sich selbst – zu nutzen. Der Edelstein Amethyst hilft auch bei Entscheidungen und gibt uns Kraft. Beim Fisch ist oft mehr Selbstdisziplin gefragt, auch da kann der Amethyst unterstützend wirken. Bereits Leonardo da Vinci schrieb dem Amethysten die Fähigkeit zu, den Verstand zu schärfen und böse Gedanken zu vertreiben.

Amethyst, Edelstein der Reinheit. Der Amethyst gehört zu den Mineral Quarz. Der Name kommt vom griechischen amethystor und bedeutet „dem Rausch entgegenwirkend“. Der Amethyst ist in der klassischen violetten Ausprägung ein sehr kostbarer Edelstein. Violett als Farbe steht für Erkenntnis, Spiritualität, Wandlung, Hingabe, Frieden und Zusammenhalt. Die violette Farbe des Amethysts reicht von einem sehr hellen, leicht rosafarbenen bis zu einem sehr dunklen Violett. Desto kräftiger seine Farbe, umso ausdrucksstärker ist er. Dieser Edelstein wird meistens in Cabochonform oder in unterschiedlichen facettierten Formen geschliffen.

Fische – Sternzeichen & Edelsteine

Schmuckstücke mit dem wunderschönen violetten Amethyst.