„Living Coral“ – die Farbe des Jahres 2019

Das Farbinstitut „Pantone Colore Institute“ wählt jedes Modejahr eine Farbe aus. 2019 ist es „Living Coral“. Dabei wird eine genaue Trendanalyse aus den Bereichen der Mode, Kunst, Filmwelt und das Kaufverhalten von Kunden analysiert.

Korallrot ist mehr als nur eine Sommerfarbe, sie verleiht das ganze Jahr über gute Laune und ist ein wahrer Allrounder. Durch Accessoires wie Schmuck aus Koralle, lässt sich jedes Outfit aufpeppen. Eine lässige Jeans mit einer luftigen weiße Bluse bekommt durch Korallenschmuck gleich einen ganz anderen Ausdruck. Der etwas strengere Business-Look besteht meistens aus dunklen Farbtönen wie dunkelblau, grau, braun oder schwarz. Durch Korallenschmuck kann man den dunklen Look etwas auflockern und der Korallenschmuck verleiht der Trägerin mehr Persönlichkeit und bringt Farbe mit ins Spiel.

Aber auch ungewöhnliche, gewagte Farbkombinationen mit kräftigen Farben funktioniert mit Living Coral ausgezeichnet. Eine knallige Farbkombination wie Korallrot und Violett ist der totale Hingucker. Wem das zu viel ist, der kombiniert dunkelblau dazu. Orangetöne oder Pink mit Koralle ergeben auch eine schöne Farbexplosion. Wer es etwas gedämpfter haben möchte, kombiniert Korallrot mit rosè quartz, smoky oder walnut brown.

Wenn wir Farbsteine mit der Koralle kombinieren, so ist der Rosenquartz, die hell rosa Koralle – auch Engelshaut genannt -, der braune Brillant oder der smoky Quartz, der violette Amethyst aber auch der Türkis gut geeignet. Je nachdem welchen Effekt und Wirkung die Farbkombination haben sollte.

Die Koralle schenkt uns dieses unbeschreiblich warme Gefühl mediterraner Lebensfreude. Sie leuchtet in all ihren verschiedenen rot-Tönen, die uns unwillkürlich an den letzten Sonnenuntergang am Meer erinnern lässt, vom zarten Rosa der Engelshaut-Koralle, dem satten Mittelrot der Sardegna, bis hin zum intensiven Dunkelrot der Moro.

Klicken Sie hier und erfahren Sie alles was Sie über die Koralle wissen sollten.