Wussten Sie, dass Diamanten in Einzelhaft gehören?

Mit dem höchsten Wert der Härte 10 auf der Mohshärte-Skala ist der Diamant das härteste natürlich vorkommende Mineral der Erde. Durch diese Eigenschaft zeichnet sich der „König der Edelsteine“ als extrem widerstandsfähig aus und macht Ihn zu einem edlen und unkomplizierten Alleskönner.
Bei der Aufbewahrung von Diamanten und Diamantschmuck sollten Sie seine Stärken jedoch berücksichtigen. In der Schmuckschatulle sollten Ihre Schmuckstücke getrennt voneinander verwahrt werden und nicht an einander stoßen. So vermeiden Sie Kratzer an Gold, Perlen und anderen Edelsteinen. Die Härte des Diamanten ist jedoch auf seinen einzelnen Kristallflächen unterschiedlich. Nur so ist es möglich, den Diamant mit Diamant zu schleifen.